Erfahrungen & Bewertungen zu WebWest Werbeagentur
SEO aus Innsbruck, Tirol | WebWest.info

01

SEO (Suchmaschinenoptimierung) aus Innsbruck, Tirol

Gehen Sie auf Nummer sichtbar!

Sie sind ein Hotel od. Tourismusbetrieb und möchten teure Vermittlungsprovisionen sparen und Stammkunden binden?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Durch gezieltes Suchmaschinenmarketing ist das möglich!

Jetzt kostenloses Erstgespräch sichern »

02

Analyse und
Competition

Wir analysieren für Sie die meist gesuchten branchenüblichen Suchbegriffe und Ihre derzeitige Positionierung bei den Suchmaschinen (alle Vertriebsländer). Dabei werden auch die Top 10 Konkurrenzbetriebe, deren Stärke- und Präzenserfassung, ausgeforscht.

Conversion Optimierung
die Umsätze bringen.

Die Anzahl der Besucher kennzeichnet nicht den Erfolg Ihrer Webseite, sondern die durchgeführten Anfragen und/oder Käufe. Das Entscheidende für Ihr Unternehmen ist die Umwandlung der Besucher in potenzielle und zielgerichtete Kunden.

Suchmaschinenoptimierung
die Sie abheben lässt.

Um Ihren Erfolg im Internet zu maximieren, spielt die Suchmaschinenoptimierung (SEO) eine durchaus große Rolle. Durch SEO erreichte Top-Platzierungen bringen potenzielle Besucher auf Ihre Webseite und steigern somit Ihren Umsatz.

02

 

On-Page Optimierung

Was sind On-Page-Ranking-Faktoren?

Die Art und Weise, wie Ihre Seite optimiert wird, kann einen großen Einfluss auf die Rangfolge haben.

On-Page-Ranking-Faktoren können einen großen Einfluss auf die Rangfolge Ihrer Seite haben, wenn sie richtig optimiert werden. Die wichtigsten Faktoren auf der Seite, die sich auf die Platzierungen in Suchmaschinen auswirken, sind:

Was sind On-Page-Ranking-Faktoren?

On-Page Optimierung

1.) Inhalt der Seite

Der Inhalt einer Seite macht eine Position des Suchergebnisses würdig. Es ist das, was der Benutzer zu sehen bekam und ist daher für Suchmaschinen äußerst wichtig. Daher ist es wichtig, gute Inhalte zu erstellen. Was ist also ein guter Inhalt? Aus Sicht der SEO haben alle guten Inhalte zwei Attribute. Gute Inhalte müssen eine Nachfrage bieten und müssen verknüpfbar sein.

Guter Inhalt liefert eine Nachfrage:

Genau wie die Märkte der Welt werden Informationen von Angebot und Nachfrage beeinflusst. Der beste Inhalt ist der, der die größte Nachfrage am besten erfüllt. Es könnte die Form eines XKCD-Comics annehmen , der einer großen Gruppe von Technologen Nerd-Witze liefert, oder es könnte ein Wikipedia-Artikel sein, der der Welt die Definition des Web 2.0 erklärt. Es kann sich um ein Video, ein Bild, einen Ton oder Text handeln, aber es muss eine Nachfrage sein, um als guter Inhalt betrachtet zu werden.

Guter Inhalt ist verlinkbar:

Aus SEO-Sicht gibt es keinen Unterschied zwischen den besten und den schlechtesten Inhalten im Internet, wenn diese nicht verlinkt werden können. Wenn die Leute keine Verbindung dazu herstellen können, werden Suchmaschinen die Rangfolge wahrscheinlich nicht einordnen und der Inhalt wird daher keinen Traffic auf die jeweilige Website lenken. Leider passiert das viel öfter als man denkt. Einige Beispiele hierfür sind: AJAX-gestützte Bilddiaschauen, auf Inhalte, die nur nach der Anmeldung zugänglich sind, und Inhalte, die nicht reproduziert oder freigegeben werden können. Inhalte, die keine Nachfrage bieten oder nicht verlinkt werden können, sind in den Augen der Suchmaschinen schlecht - und höchstwahrscheinlich auch bei einigen Menschen.

On-Page Optimierung für SEO

Weitere wichtige Faktoren

2.) Titel-Tag

Titel-Tags sind nach Inhalten der zweitwichtigste On-Page-Faktor für SEO.

3.) URL

Neben der intelligenten internen Verknüpfung sollten SEOs sicherstellen, dass die Kategoriehierarchie der jeweiligen Website in URLs wiedergegeben wird.

Das folgende ist ein gutes Beispiel für die URL-Struktur:

  • http://www.example.org/games/video-game-history


Diese URL zeigt deutlich die Hierarchie der Informationen auf der Seite.
Diese Informationen werden verwendet, um die Relevanz einer bestimmten Webseite durch die Suchmaschinen zu bestimmen. Aufgrund der Hierarchie können die Engines schließen, dass die Seite wahrscheinlich nicht generell die Geschichte betrifft, sondern eher die Geschichte der Videospiele. Dies macht es zu einem idealen Kandidaten für Suchergebnisse, die sich auf den Videospielverlauf beziehen. Alle diese Informationen können spekuliert werden, ohne dass der Inhalt der Seite verarbeitet werden muss.

Folgendes ist ein schlechtes Beispiel für die URL-Struktur:

  • http://www.imdb.com/title/tt0468569


Im Gegensatz zum ersten Beispiel spiegelt diese URL nicht die Informationshierarchie der Website wider.
Suchmaschinen können sehen, dass die angegebene Seite sich auf Titel bezieht und sich in der IMDB-Domäne befindet, aber nicht bestimmen kann, worum es auf der Seite geht. Der Verweis auf „tt0468569“ lässt auf nichts direkt schließen, wonach ein Web-Surfer wahrscheinlich sucht. Dies bedeutet, dass die von der URL bereitgestellten Informationen für Suchmaschinen von sehr geringem Wert sind.

Die URL-Struktur ist wichtig, da sie den Suchmaschinen hilft, die relative Wichtigkeit zu verstehen, und der angegebenen Seite eine hilfreiche Relevanzmetrik hinzufügt. Dies ist auch aus einer Ankertext- Perspektive hilfreich, da Personen mit dem entsprechenden Wort oder Satz wahrscheinlich eine Verknüpfung herstellen, wenn die Schlüsselwörter in der URL enthalten sind.

03

Search Engine Optimization

+200

FAKTOREN

100 %

ANALYSE

100 %

KONZEPT

100 %

UMSETZUNG

100%

ROI

05

Unverbindliche Anfrage


© WebWest Werbeagentur